Sommerrodelbahn

Die vorbereitenden Arbeiten für die Sommerrodelbahn haben offenbar begonnen (14. Januar 2015). Aktuell lässt Grün Berlin in den Bürgersprechstunden zwar verkünden, diese werde nicht gebaut – und wenn doch, dann wird sie ganz ohne Baumfällungen auskommen, da sie ÜBER den Bäumen schweben soll…

Wir wissen nicht, was IHR auf diesen Bildern seht – WIR sehen gefällte Bäume. (die Fotos wurden am Kienbergfuß gemacht; am Wanderweg, der Richtung Eisenacher Str. führt. Dort soll die Sommerrodelbahn enden) Insbesondere die alten Bäume, die gefällt wurden, schlagen in der Klima-Bilanz negativ zu buche. Jeder Baum, der fehlt, kann kein Sauerstoff mehr produzieren oder Feinstaub aus der Atemluft filtern. Wir schaufeln uns unser Grab alleine.

10848634_10204792222498255_1677142996373942266_o 10265574_1560542790829317_9062506398783919793_o

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*