Chronik: „Was bisher geschah!“

(für Details bitte jeweils klicken)

16.05.2016: Offener Brief an die BVV zum „Rückbau der Einzäunung 2017“ nach der #IGA2017

10.10.15: Der Kienberg – Von der Großdeponie zum Freizeitpark Teil II

14.09.15: Grundwasserqualität am Kienberg 2002

10.09.15: Die IGA 2017 und ihre Märchen

31.08.15: Der Kienberg – Von der Großdeponie zum Freizeitpark Teil I

24.08.15: Boden, Wasser, Schadstoffe

21.01.15: Bürgerbeteiligung? – NEIN DANKE!

20.01.15: Umweltauschuss der BVV – Beirat zur IGA?

14.01.15: Sommerrodelbahn

02.01.15: Anzeige: Baustellenmängel und Gefahren

28.12.14: Anzeige wegen Baumängeln und Gefahren am Kienberg

18.12.14: Der Kienberg als Großdeponie

10.12.14: Umweltauschuss vom 09.12.2014

09.12.14: Umweltauschuss der BVV tagt bei der IGA 2017

05.12.14: Schreiben an das Gesundheitsministerium – Mögliche Gefährdung durch Großdeponie

18.11.14: Einsicht in Bebauungspläne?

24.10.14: Schreiben an Verbände und Ausschüsse zur Einsicht in die Bebauungspläne

22.10.14: Bebauungspläne

09.10.14: Einwohnerversammlung

09.10.14: Pressemitteilung: Trübe Aussichten für die Wuhle (die GRÜNEN)

29.09.14: OpenAntrag bei der Piraten Partei

07.11.14: Übernahme des Antrags (29.9.14) durch die Fraktion

 

16.09.14: Einlantrag an die BVV

16.09.14: Fragen an den Umweltausschuss der BVV

14.09.14: IGS 2013 Hamburg

23.08.14: Waldentwicklungskonzept

23.08.14: Flächenzuwachs

21.08.14: Anfrage ans Abgeordnetenhaus Berlins

18.08.14: Nicht-einheimische Pflanzen (Neophyten)

16.08.14: Erfassung der Pflanzenarten

16.08.14: Erfassung der Tierarten

16.08.14: Akteneinsicht

15.08.14: Fakten

15.08.14: GRW-Maßnahmen

15.08.14: Flora & Fauna

06.05.14: Einwohnerversammlung

12.03.14: Treffen der Bürgerinitiative mit der IGA

06.03.14: OpenAntrag bei der Piraten Partei

14.04.14: Ablehnungsbegründung des Antrags (6.3.14) durch die Piraten Partei

25.02.14: Eilantrag an die BVV

07.02.14: Fragen an die BVV

3 comments

  • Dietmar

    Habe erfahren, dass es inzwischen noch einen Open Antrag an die Piraten gibt zum Thema Bebauungspläne.
    Könntet Ihr vielleicht mal den direkten Link dorthin auch auf der Homepage bekannt geben?

  • Wir waren auf der Baustelle . Es sieht katastrophal aus . Bäume Massenweise gefällt und Natur zerstört . – Schlimm …

  • Marek Hellwig

    Das ist Politik.
    Egal was der Bürger für seine Rechte einfordert, es wird rigoros ignoriert.
    Raubbau an der Natur. Aber wehe, ich zertrete aus Versehen einen „geschützten“ Käfer, dann
    bekomme ich die gnadenlose Härte der der Gesetzte zu spüren.
    Andere dürfen im großen Rahmen großflächig die Natur vergewaltigen, unter dem Deckmantel der IGA.

    Die IGA ist Unfug, Schwachsinn, Sinnlos und kostet nur unnötig Geld. Unseres und das des Bezirkes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*